Klarheit: Zwischen fasten und Bäumen…

Habt ihr manchmal auch das Gefühl, dass ihr vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr seht? Dass alles um Euch herum verschwommen ist, ihr vielleicht einen Weg entlang geht, aber beim Blick auf dem Boden seht, dass es rechts und links keine Begrenzungen gibt? Wenn ihr dann nach einem Weg sucht oder das Gefühl habt,…

Weiterlesen

Spaziergang: Über das Gehen

Ich mag Spaziergänge sehr, also darf ich vorstellen: mein rechter und mein linker Fuß. Was ist Gehen? Gehen ist zunächst einmal die Beschreibung, wenn ein Mensch seinen linken und rechten Fuß abwechselnd voreinander setzt und dabei ein mäßiges Tempo behält. Eben kein Joggen, aber auch kein schneckenartiges Schleichen. Und was passiert beim Gehen? Da das…

Weiterlesen

Spaziergang: (Um)Wege gehen

Das Schöne beim Spazierengehen ist, dass es (fast) immer vorgeschriebene Wege gibt, die wir gehen können. Sie sind platt getreten, geteert und ersichtlich. Die Schwierigkeit kann demnach nur darin bestehen die Wohlfühloase Couch zu verlassen, sich eine Jacke anzuziehen und tatsächlich mal von außen die Tür hinter sich zu schließen. Die ersten Schritte sind leicht,…

Weiterlesen